Skip to main menu or Skip to Content
Entspannt modernisieren
Barrierefreies Wohnen

Barrierefreies Wohnen

Wenn Mitglieder der Familie in ihrer Bewegungsfreiheit eingeschränkt oder gar auf einen Rollstuhl angewiesen sind, gilt es den Lebensraum der neuen Situationen anzupassen und die Wohnung oder das Haus barrierefrei umzugestalten. Auch ältere Menschen, die
sich mehr Komfort und Erleichterung im täglichen Leben wünschen, setzen heute auf die Modernisierung ihrer Wohnräume. Weitere Tipps dazu finden Sie im Menüpunkt "Altersgerechtes Umbauen".

Für das barrierefreie Wohnen sprechen viele Gründe. Oftmals sind jedoch Punkte zu berücksichtigen, die für den Bauherren nicht gleich offensichtlich sind. Daher sollten Sie
sich Rat vom Profi holen. Er kennt die Normen für barrierefreies Wohnen, hat Ideen für die Umsetzung, gibt Denkanstöße zu noch nicht bedachten Problemfeldern und hilft Ihnen bei der Umsetzung. Ihr "Entspannt modernisieren." Betrieb unterstützt Sie zum Beispiel bei folgenden Arbeiten:

  • Türschwellen entfernen
  • Türen verbreitern
  • Arbeitsflächen für Rollstuhlnutzer tiefersetzten und unterfahrbar machen
  • Rampen einbauen
  • Bäder umbauen
  • Räume auf eine Ebene verlegen
  • ... und vieles mehr!
© ENTSPANNT MODERNISIEREN 2017